Salomon TrailSession mit Sportscheck Teil 8

Am Montag war es tatsächlich soweit: Unsere Laufgruppe traf sich zum offiziell letzten Mal im SportScheck in der Neuhauserstraße in München, um gemeinsam mit unserem Salomon Guide Stefan Schöberl ein paar entspannte Kilometer in der Abendsonne zu laufen. Die vierzehntägigen Lauftreffs, die Anfang März im Schneetreiben begannen, endeten nun bei schönstem Sonnenschein.

In der Abendsonne durch den Hofgarten laufen

In der Abendsonne durch den Hofgarten laufen

Unsere Laufgruppe bei der 8. TrailSession

Unsere Laufgruppe bei der 8. TrailSession

Auf meinem Blog hatte ich zuletzt über die 5. TrailSession berichtet. Während der folgenden zwei Trailsessions musste ich eine Laufpause einlegen, über die über die regelmäßige Besucher meines Blogs Bescheid wissen.. Glücklicherweise durfte ich mir mit Alternativtraining auf dem Fahrrad und im Wasser die Zeit vertreiben. 😉

Als ich von meinem Orthopäden die Erlaubnis bekam, wieder ins Lauftraining einsteigen zu dürfen, kam eine riesige Überraschung auf mich zu: Ich wurde beim großen Gewinnspiel der TrailSessions für München als Gewinnerin gezogen! Wie krass! Ich bin immer noch total aus dem Häuschen und freue mich auf die beiden Preise, das Trailcamp in Trentino und auf den Startplatz beim Zugspitz Ultratrail. Das Salomon Outfit, das ebenfalls Teil des Gewinns war, habe ich euch ja schon auf Instagram und Facebook gezeigt. 😀

Entspannt ging es am Kleinhesseloher See entlang

Entspannt ging es am Kleinhesseloher See entlang

Hier waren wir schon wieder auf dem Rückweg durch den Englischen Garten

Hier waren wir schon wieder auf dem Rückweg durch den Englischen Garten

Auf dem Rückweg durch den Hofgarten

Auf dem Rückweg durch den Hofgarten

Aber zurück zu unserer Trailsession. Salomon hatte noch einmal die Testschuhe Sense Pro 2 und Sonic Pro zur Verfügung gestellt. Die knallblauen Sonic Pro kamen dabei wie jedes Mal ziemlich gut an. Die zurückgelegten neun Kilometer absolvierten wir im Hofgarten und im Englischen Garten mit einer Runde um den Kleinhesseloer See. Wir sind ganz entspannt gelaufen, haben viel geschnattert und den Berichten unserer Teilnehmer vom Ultra Trail Lamer Winkel gelauscht.

Auf der Suche nach einer Abschluss-Pose

Auf der Suche nach einer Abschluss-Pose

Trailrunner sind auch ein wenig Poser, ganz besonders mein Transalpine Partner Mario und Tobi Graser von SportScheck mit ihrem einarmigen Push Up.

Trailrunner sind auch ein wenig Poser, ganz besonders mein Transalpine Partner Mario und Tobi Graser von SportScheck mit ihrem einarmigen Push Up.

Natürlich war auch Gesprächsthema, wer denn wohl welche Strecke beim Zugspitz Ultratrail laufen wird. Die acht Trailsessions haben wir ja als einen Teil der Vorbereitung auf dieses Laufevent genutzt. Für viele von uns steht fest, dass wir auch in Zukunft in Kontakt bleiben wollen und den ein oder anderen Lauf gemeinsam durch die Isartrails als Wiedersehen nutzen wollen.

Tobias Graser von SportScheck und Stefan Schöberl unser Salomon Trail Guide

Tobias Graser von SportScheck und Stefan Schöberl unser Salomon Trail Guide

Anne und Brigitte, unser Muffinbäckerin

Anne und Brigitte, unser Muffinbäckerin

Nach dem Lauf haben wir uns noch gemütlich auf ein Kaltgetränk und natürlich zum Essen zusammen gesetzt.

Nach dem Lauf haben wir uns noch gemütlich auf ein Kaltgetränk und natürlich zum Essen zusammen gesetzt.

Schreibe einen Kommentar