Die Roll Recovery R8 – Ein formidables Quälgerät

Irgendwas zwischen Weltraummedizin und zweckentfremdeten Inline Skates – das war mein Gedanke, als ich die Roll Recovery R8 zum ersten Mal gesehen habe. Aber würde diese Space-Zange meinen Läuferbeinen auch gut tun und für die gewünschte Entspannung sorgen?

Muskeln ausrollen nach dem Training oder nach einem Wettkampf kann schon mal unangenehm sein.

Muskeln ausrollen nach dem Training oder nach einem Wettkampf kann schon mal unangenehm sein.

Die Roll Recovery R8 wurde in einem Leichtathletik-Leistungszentrum in Boulder (USA) von Jeremy Nelson und einem Team von Athleten ausgetüftelt. Ziel war es dem beanspruchten „Fahrgestell“ von Läufern und Radfahrern die Regeneration zu erleichtern. Und das am besten so, dass sich die Behandlung nicht wie ein weiteres Workout anfühlt.

Die Roll Recovery R8 wurde von Athleten für Athleten gemacht.

Die Roll Recovery R8 wurde von Athleten für Athleten gemacht.

Anders als zum Beispiel bei der Selbstmassage mit Hilfe einer Faszienrolle, kann man sich, um die Beine zu bearbeiten, mit der Roll Recovery R8 bequem auf eine Matte oder einen Stuhl setzen und muss sich nicht am Boden umständlich hin und her rollen. Das ist eine echte Wohltat, das könnt ihr mir glauben.

Sie sehen aus wie die Rollen an Inline Skates, sie sind aber hier für die Muskelregeneration gedacht.

Sie sehen aus wie die Rollen an Inline Skates, sie sind aber hier für die Muskelregeneration gedacht.

Die Zangen-Arme, an denen die Rollen befestigt sind, werden mit starken Federn gehalten, die sich bei der Benutzung spannen. Dadurch wird über die Rollen genau der richtige Druck auf die zu bearbeitenden Muskeln weitergegeben. Die Roll Recovery passt sich durch diese Federn an unterschiedliche Beinumfänge an und ist somit für wirklich Jeden geeignet. Ähnlich wie bei Faszien- oder Triggerpunkt-Rollen wird durch die Massage die Blutzirkulation und der Stoffwechsel im Gewebe angeregt.

Der Miezekater ist auch gleich an der Roll Recovery und einem Platz auf der Matte interessiert.

Der Miezekater ist auch gleich an der Roll Recovery und einem Platz auf der Matte interessiert.

Die Massagewirkung ist sehr intensiv und dadurch, dass man die Rollen rings um das Bein herum anwenden kann, ist eine Muskel- und Faszienbehandlung an allen Stellen möglich. Ein gutes Beispiel für die Vorzüge der Anwendung der Roll Recovery ist die Behandlung der Rückseite der Oberschenkel: Auf der Faszienrolle habe ich nie einen ausreichenden „Druck“ auf diese Stelle bekommen, um sie wirklich zufriedenstellend und entlastend selbst massieren zu können. Mit der Space-Zange bekomme ich das prima hin. 😀

Erst ist es ein wenig unangenehm - wer die Vorzüge von Gerätschaften fürs Faszientraining kennt, wird die Roll Recovery R8 lieben!

Erst ist es ein wenig unangenehm – wer die Vorzüge von Gerätschaften fürs Faszientraining kennt, wird die Roll Recovery R8 lieben!

Die Anwendung am Unterschenkel ist bei mir persönlich etwas schmerzhafter als die Behandlung am Oberschenkel. Der Grund dafür ist, dass in den vergangenen Monaten meine Wadenmuskeln sehr angestrengt waren, da ich meinen Laufstil vom Fersenlauf auf den Mittel- bis Vorderfußlauf umgestellt habe. Schmerzhaft kann es auch dann werden, wenn man mit den Massagerollen auf Triggerpunkte trifft, da diese Stellen im Muskel besonders empfindlich sind. Auf der Faszienrolle ist das aber auch so. Einzig am Schienbeinknochen sollte man wirklich vorsichtig sein und mit der Roll Recovery nicht direkt auf dem Knochen rollen.

Sehr angenehm ist, dass man sich den Bereich der unteren Wadenmuskulatur sowie der Achillessehne ganz wunderbar massieren kann. Dies funktioniert ohne direkten Druck auf die Sehne zu geben, da man die Rollen seitlich an ihr entlang führen kann.

Mit der Roll Recovery R8 ist es wirklich einfach, die Beine von allen Seiten "auszurollen".

Mit der Roll Recovery R8 ist es wirklich einfach, die Beine von allen Seiten „auszurollen“.

Gleich von Beginn an war ich von der Roll Recovery R8 schwer begeistert. Auch, wenn die Anwendung am Anfang ein wenig schmerzhaft war, habe ich sofort danach einen sehr angenehmen und entlastenden Effekt auf meine Beinmuskulatur gespürt. Ich kann dieses sehr funktionale und wunderbare Quälgerät uneingeschränkt jedem Läufer und Radfahrer empfehlen.

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid und euch fragt, wo ihr die Roll Recovery R8 in Deutschland bekommen könnt, dann kann euch mein Physiotherapeut Dirk Weiduschat weiterhelfen. Er ist offizieller Roll Recovery Verkäufer und kann euch auch zu deren Anwendung beraten.

 

ROLL Recovery R8 – Tips from ROLL Recovery on Vimeo.

One Comment

Schreibe einen Kommentar