• Home
  • /
  • Category Archives: Lauf mit ...

Move your body, not your boobs – Muddy Angel Run im Team Anita Active

Artikel enthält Werbung, da Marken, Orte und Veranstaltungen genannt und verlinkt sind.   Durch möglichst viel Schlamm robben, durch Wasserbecken tauchen und andere Hindernisse überwinden? Als ich vom Sport-BH Hersteller Anita gefragt wurde, ob ich Lust darauf habe beim Muddy Angel Run in München in ihrem Team mitzulaufen, habe ich ehrlich gesagt etwas Bedenkzeit gebraucht….

Stubai Ultratrail – Von Innsbruck auf den Stubaier Gletscher

Artikel enthält Werbung und ein Gewinnspiel für Veranstaltungen von Plan B Event.   Am 30.06.2018 hat der Stubai Ultratrail zum zweiten Mal stattgefunden. Die Teilnehmerzahl hat sich dabei im Vergleich zur Premiere in 2017 sogar fast verdoppelt. Das deutet für mich ganz klar darauf hin, dass die Trails im Stubaital einfach wunderschön sind. Und ich…

Zugspitz Ultratrail – Der lange Weg ums Wettersteingebirge

Am letzten Wochenende hat die mittlerweile 8. Auflage des Zugspitz Ultratrails in Grainau stattgefunden. Anfang und Ende dieses Wochenendes sind eigentlich immer gleich und somit ein herrlich berechenbarer Rahmen – Die Zeit dazwischen ist eine große Überraschungskiste. Mario und ich hatten an diesem Wochenende sprichwörtlich die volle Ladung bestellt. Denn auf 102 Kilometern kann ja…

Zugspitz Ultra Trail – Diesmal die lange Strecke?!

Für einige Läufer gibt es Wettkämpfe, die sie ganz besonders reizen. Das kann zum Beispiel der New York Marathon sein, oder die Western States 100. Für mich gehört in diese Kategorie „Sehnsuchtslauf“ auf jeden Fall die volle Distanz des Zugspitz Ultratrail (ZUT), nämlich 101,9 Kilometer mit 5480 Höhenmetern.  In den letzten Jahren habe ich mich…

1. Chiemgau Trail Run – eine gelungene Premiere

In dieser Saison wollte ich eigentlich bereits im April einen Ultra Trail finishen, doch leider ist mir ein Skiunfall in die Quere gekommen. Aber wie schon John Lennon gesagt hat: “Life happens while you are busy making other plans.“ Auf Facebook habe ich vor einigen Monaten bereits gesehen, dass es Anfang Mai im Chiemgau einen…

Transalpine Run 2017- Sieben intensive Tage

Vor nun fast einem Monat sind Marlen und ich in Sulden am Ortler ins Ziel des Transalpine Runs 2017 eingelaufen. Emotional ist es, als ob wir gerade erst die Ziellinie überquert hätten. Aber rational, als ob es schon ewig her ist. Wir hatten uns vorgenommen, genau wie letztes Jahr, täglich einen Rennbericht mit ein paar…

Transalpine Run 2017, 3. Etappe – der TAR-Faktor

Er ist wieder da. Wer? Der Transalpine Run (TAR) Faktor – der Geist, der Spirit, der Reiz. Alles, was dieses Rennen auszeichnet und so einzigartig macht! Es ist der 4. Tag, die 3. Etappe von St. Anton am Arlberg nach Landeck am Inn. Wir sind komplett angekommen – körperlich und mental. Der TAR bestimmt seit…

Transalpine Run 2017 – 2. Etappe „Ganz oben“

Der heutige Tag hat uns mit Sonnenschein und einem traumhaften Weitblick in die Puderzucker-Alpenlandschaft begrüßt. Ich habe das gleich als positive Botschaft interpretiert und mehr Asphalt als gestern – geht das überhaupt? Wir finden das geht nicht und statt dessen sollten wir den „Puderzucker“ oben auf den Bergen heute ausgiebig genießen können. Gestartet wurde in…

Die 1. Etappe ist die Härteste – Transalpine Run 2017

Was macht Trailrunning eigentlich aus? – Es ist das direkte Erleben der unmittelbaren Natur, die schönen Landschaften und das unter Gleichgesinnten – „Verrückten“ will ich nicht sagen – sein. Was braucht es fürs Trailrunning? Klar, eine gewisse Begeisterung, Ausdauer, Motivation, aber auch soziale Kompetenz und Flexibilität. Diese war bereits gestern in Fischen gefordert, als PlanB…

1234