• Home
  • /
  • Küche
  • /
  • Saftige Zucchinipuffer mit Käse und Minze – perfekt für unterwegs

Saftige Zucchinipuffer mit Käse und Minze – perfekt für unterwegs

Süße und energiereiche Wegzehrung in Form von Riegeln oder Cookies für den Trail oder die Wanderung ist ein ganz klarer Ankommer und auch bei mir ein Klassiker. Aber manchmal brauche ich auch mal etwas Herzhaftes unterwegs und mag dann nicht immer zu Landjägern oder Fleischpflanzerl greifen. Die mir beim Laufen auch viel zu fettig sind und manchmal wie ein Stein im Magen liegen können.

Die Zutaten für meine Zucchinipuffer.

Die Zutaten für meine Zucchinipuffer.

Die Zutaten für meine Zucchinipuffer.

Die Zutaten für meine Zucchinipuffer.

Eine wunderbare und vegetarische Alternative sind da meine Zucchinipuffer mit Käse und Minze. Ich vertrage sie auch bei längeren Läufen oder Wanderungen richtig gut. Der Käse liefert Protein und durch die Minze sind die Puffer herrlich frisch und als Snack auch ohne einen Dipp oder Soße echt lecker!

Für 8 bis 10 Zucchinipuffer braucht ihr folgende Zutaten:

500 g Zucchini
50 g geriebenen Emmentaler
50 g Dinkelmehl
2 Eier
1 Schalotte
1 kleinen Bund Minze
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
Olivenöl zum Braten

Zubereitung:

Die Zucchini grob raspelnund das Salz unterrühren. Jetzt muss die geraspelte Zucchini 15 Minuten lang „Wasser ziehen“, anschließend die Raspeln in einem Sieb gut ausdrücken.

Die Zutaten für meine Zucchinipuffer.

Die Zutaten für meine Zucchinipuffer.

Während der Wartezeit die Schalotte putzen und in feine Ringe schneiden, Minze (auch die Stiele, sofern sie nicht zu holzig sind) grob hacken.

Zu den gut ausgedrückten Zucchiniraspeln alle weiteren Zutaten hinzufügen und mit einem Löffel gut verrühren. Etwas Olivenöl in eine beschichtete Pfanne geben und mit dem die Masse portionsweise als Puffer in die Pfanne geben. Ich nehme gerne einen gehäuften Esslöffel als Portionsgröße für einen Zucchinipuffer.

Goldbraun gebrutzelte Zucchinipuffer.

Goldbraun gebrutzelte Zucchinipuffer.

Zucchinipuffer als Abendessen auf den 5-to-9-Hike Event von The North Face und Neverstopmunich.

Zucchinipuffer als Abendessen auf den 5-to-9-Hike Event von The North Face und Neverstopmunich.

Die Puffer von beiden Seiten goldbraun braten.
Viel Spaß beim Nachbrutzeln und guten Appetit!

Wie gefällt euch dieses sommerliche Rezept? Findet ihr es genauso praktisch für unterwegs, wie ich?

Die Zucchinipuffer habe ich mir als zusätzliche Verpflegung beim 5-to-9-Hike von The North Face und Neverstopmunich mitgenommen. Ich war mit einer Gruppe an Outdoorfans zu einer Afterwork Wanderung mit Übernachtung am Samenberg bei Rosenheim unterwegs. Es war ein grandioses Erlebnis und am nächsten Tag saß ich doch tatsächlich um kurz nach 9 Uhr im Büro, mit einem breiten Grinsen im Gesicht, weil ich ja zwei Stunden vorher erst den Berg hinunter gewandert bin. Beim nächsten Mal bin ich ganz bestimmt wieder mit dabei!

Am The North Face Store bekamen wir Zelt, Schlafsack, Isomatte, sowie den Rucksack zum Transport geliehen. Einen Verpflegungsbeutel zum Behalten und Inhalt verspeisen gab es auch.

Am The North Face Store bekamen wir Zelt, Schlafsack, Isomatte, sowie den Rucksack zum Transport geliehen. Einen Verpflegungsbeutel zum Behalten und Inhalt verspeisen gab es auch.

Auf dem Weg zur Weyerer Alm am Samerberg. Der 5-to-9-Hike von The North Face und Neverstopmunich.

Auf dem Weg zur Weyerer Alm am Samerberg. Der 5-to-9-Hike von The North Face und Neverstopmunich.

Auf dem Weg zur Weyerer Alm am Samerberg. Der 5-to-9-Hike von The North Face und Neverstopmunich.

Auf dem Weg zur Weyerer Alm am Samerberg. Der 5-to-9-Hike von The North Face und Neverstopmunich.

Auf dem Weg zur Weyerer Alm am Samerberg. Der 5-to-9-Hike von The North Face und Neverstopmunich.

Auf dem Weg zur Weyerer Alm am Samerberg. Der 5-to-9-Hike von The North Face und Neverstopmunich.

Auf dem Weg zur Weyerer Alm am Samerberg. Der 5-to-9-Hike von The North Face und Neverstopmunich.

Auf dem Weg zur Weyerer Alm am Samerberg. Der 5-to-9-Hike von The North Face und Neverstopmunich.

Zucchinipuffer als Abendessen auf den 5-to-9-Hike Event von The North Face und Neverstopmunich.

Zucchinipuffer als Abendessen auf den 5-to-9-Hike Event von The North Face und Neverstopmunich.

Zelten auf der Weyerer Alm am Samerberg. Der 5-to-9-Hike von The North Face und Neverstopmunich.

Zelten auf der Weyerer Alm am Samerberg. Der 5-to-9-Hike von The North Face und Neverstopmunich.

Am nächsten Morgen ging es zurück in die Stadt, um pünktlich kurz nach 9 Uhr wieder in der Arbeit zu sein.

Am nächsten Morgen ging es zurück in die Stadt, um pünktlich kurz nach 9 Uhr wieder in der Arbeit zu sein.

Schreibe einen Kommentar